Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen

Um dem präventiven Gedanken des modernen Arbeitsschutzes gerecht zu werden, ist gem. Arbeitsschutzgesetz eine gezielte und systematische Ermittlung und Bewertung der für die Beschäftigten bestehenden Gefährdungen vorzunehmen.

Hierfür werden entweder die Arbeitsplätze oder die personenbezogenen Tätigkeiten aus arbeitssicherheitstechnischer Sicht durchleuchtet. Das Ergebnis dieser Gefährdungsbeurteilung ist zusammen mit den festgelegten Maßnahmen und des Ergebnisses ihrer Überprüfung zu dokumentieren.

Wir führen für Sie die auf Ihren Betrieb zugeschnittene Gefährdungsbeurteilung durch und fertigen alle notwendigen Dokumentationen an.

Dipl.-Ing.
Katrin Anderlik

Im Tal 12
85560 Ebersberg
Tel: 08092-851841-0
Mob: 0176-62085814
Fax: 08092-247403
info@ib-anderlik.de

 

Mitglied bei:

Verband deutscher Sicherheitsingenieure e.V.

Verband Baubiologie

Kooperationspartner:
„Bauprojekt-Expertenteam“

Impressum | Datenschutz
Sitemap